Fallstudie: Die 1 Million € Praxis

Der Weg zur finanziellen Freiheit

Möchten Sie eine 1 Million Euro Praxis?
Es ist einfacher, als Sie denken! Viele Zahnärzte kämpfen täglich in der Hoffnung, dass der Gewinn bald besser würde. Vielleicht denken die meisten Zahnärzte, dass es das Beste wäre täglich viele Patienten zu behandeln, um damit erfolgreich zu werden. Die Frage ist, macht das erfolgreich und am Ende zufrieden?

Diese Fallstudie beschäftigt sich u. a. mit folgenden Themen:
So werden Sie die Nr. 1, ohne sich zeitlich aufzureiben. Mit weniger Aufwand mehr erreichen. Die besten Gehälter für gute Mitarbeiter zahlen zu können und mehr Freizeit für den Chef darüber hinaus. Wie motiviere ich mich dauerhaft – und erziele Spitzenergebnisse mit sorgenfreier Leichtigkeit.

Wenn wir die Dinge neu und klüger betrachten, dann können wir sie auch neu und klüger gestalten.

Hochwertige Zahnmedizin präsentieren
Was bedeutet das?

Dr. Dick Barnes – einer der erfolgreichsten US Zahnärzte

„Patienten die hochwertigste zahnmedizinische Versorgung anzubieten, ist der gewinnbringendste Weg, um das Wachstum einer Praxis zu erhöhen. Im Laufe meiner 22-Jährigen privatärztlichen Praxis habe ich erlebt, wie lukrativ es ist, jedem Patienten den qualitativ hochwertigsten Zahnersatz anzubieten. Meine Überzeugung war es, all meine Patienten die Gelegenheit zu geben, etwas über hochwertige Versorgungen zu hören und ihren Wunsch zu hochwertigem Zahnersatz zu formen.

Zahnärzte, die keine Erfahrung im Verkauf und im Aufbau von Patientenbeziehungen haben, glauben, dass die meisten Patienten billigen Zahnersatz oder Zahnersatz zum Nulltarif vorziehen. Das ist ein Trugschluss! Wenn Patienten Ihre Vorteile im hochwertigen Zahnersatz sehen und kennen, werden sie immer die hochwertigste Variante vorziehen. Auch wenn die finanziellen Möglichkeiten eines Patienten gering sind, würde er nie dem Zahnarzt vorwerfen, ihm die bestmögliche Behandlung präsentiert zu haben.

Jedem Patienten die hochwertigste Zahnmedizin anzubieten, führt also immer zur Verbesserung der Patientenbeziehung. Wenn zum Beispiel eine große Amalgamfüllung die Erwartung eines Patienten und seine Zufriedenheit nicht erfüllt, übersieht er, dass er zuvor eine kostengünstigere Behandlung auswählte und er weitaus weniger in seine Versorgung investierte, als für einen hochwertigen Zahnersatz. Er klagt den Zahnarzt an und wirft ihm vor, dass er ihm nicht zuerst den hochwertigeren Zahnersatz angeboten hat. Letztendlich machen hochwertig zahnmedizinische Lösungen jeden Patienten glücklicher, was sich wiederum in der Steigerung der Produktivität und in der Weiterempfehlung spiegelt. Jeder gewinnt.”

By Dr. Dick Barnes USA.
Sein Jahresumsatz übersteigt jährlich 10
Millionen Dollar.

Übersetzung P.A. Müller, Januar 2020

Wenn man nicht selbst die Prioritäten für seine Praxis setzt, wird es der Patient oder die Krankenkasse tun.

Das 1 Mio. Konzept
Der Weg zur finanziellen Freiheit

Die Grundlage

In den zurückliegenden 30 Jahren habe ich neben vielen Besuchen und Zahnarztgesprächen in der USA und mit mehr als 3000 Zahnärzten in Deutschland über finanzielle Freiheit, Zeiteinsparung, Mitarbeiterfindung und -einsatz sowie der 1 Million Euro Praxis gesprochen.

Achtzig Prozent der Praxen, mit deren Chef ich sprach, machten einen jährlichen Umsatz von 300.000 bis 700.000 € mit einem überschaubaren Gewinn. Der Zeit- und Arbeitsaufwand war meistens groß.

Die Idee von 1 Million Euro Umsatz im Jahr mit mehr finanzieller Freiheit und weniger Stress hat fast jedem Zahnarzt gefallen.

Die erste Frage die auftauchte war:
Ist ein Zahnarzt ein guter Arzt, wenn er sich als Ziel 1 Million € Umsatz mit gutem Gewinn im Jahr wünscht?

Nun Erfolg ist immer etwas sehr persönliches! Viel Geld zu haben, in einer Villa zu wohnen, vielleicht der Highsociety Zahnarzt zu sein, das alles kann Erfolg bedeuten, aber ein Zahnarzt der all das erreicht hat, kann auch vollkommen erfolglos sein.

Das ist dann der Fall, wenn seine Ziele ganz woanders lagen: Wenn er eigentlich gerne ein Weltenbummler wäre, einfach leben möchte, seine
Freizeit die höchste Priorität hat, er viele gute Freunde haben will und ein Leben in Einfachheit liebt.

Erfolgreich ist also nur der, der seine eigenen persönlichen Ziele gefunden hat und sie auch erreicht. Niemand anderes als Sie selbst können Ihre Ziele festlegen.

Diese Ausarbeitung wurde nur für die Zahnärzte erstellt, die den Wunsch hegen eine 1 oder mehr Millionen Praxis besitzen zu wollen.

Jeder 1 Million € Zahnarzt muss als Chef verstehen, dass er in seiner Position brillant sein muss. Er kann nur 1 Mio. € erreichen durch Spitzenergebnisse mit den idealen Patienten. Es geht also darum, den Focus auf die idealen Patienten zu legen. Das 1 Mio. Konzept ist der kürzeste Weg zu mehr finanzieller Freiheit, mehr Unabhängigkeit, Wohlstand und Ausgeglichenheit.

Jeder der 1 Mio.€ Zahnärzte muss eine wirklich gute Praxisorganisation aufbauen. Alle in der Praxis müssen als Führungskräfte das Beste für den Patienten bereitstellen.

Der Zahnarzt alleine schafft 1 Million oder mehr nicht.

Sie wollen mehr erfahren oder die gesamte Fallstudie erhalten, dann senden Sie uns einfach eine Nachricht an info@pamueller.de
oder rufen gleich unter 0151 23598674 an.

Inhaltsverzeichnis der Fallstudie

  • Hochwertige Zahnmedizin präsentieren – Was bedeutet das?
  • Gibt es neben den 1 Million € noch andere wichtige Ziele?
  • Weniger ist mehr: Das Pareto-Prinzip
  • Die Essentialisten
  • Die Kunst ein freier Zahnarzt zu sein
  • Die 1 Million Euro Praxis
  • 4 Verhaltensweisen gegenüber einem neuen Patienten
  • Die Befundaufnahme bei einem neuen Patienten
  • Der Prozess, der erste Kontakt zum neuen Patienten
  • Der Prozess, der zweite Kontakt zum neuen Patienten
  • Der U-Prozess nach Prof. Dr. Scharmer – Der Weg des Verstehens
  • Inspiration
  • Telefoncoaching

Diese Fallstudie widme
ich Ihnen liebe Leser.

Auf dass Sie die Bereitschaft aufbringen, Ihre inneren Kräfte zu wecken, um mit
weniger Aufwand mehr zu erreichen. Dass Sie sich vorgenommen haben, Ihr absolut
Bestes zum Vorschein zu bringen, und sich dafür gut zu bezahlen lassen, bewegt
mich. Und, dass Sie entschlossen sind, jedem Patienten, dem Sie begegnen, als
einen besseren wieder heim zu schicken, ermutigt mich.

Ich werde mein Leben noch stärker der Aufgabe widmen, Zahnärztinnen und
Zahnärzten dabei zu helfen, immer mehr finanzielle Freiheit zu bekommen um seine
Mitarbeiter und sich selbst hervorragend zu bezahlen.

P. A. Müller
Experte für 1 Mio. € Zahnarztpraxen